arrow-right-altarrow-right-circlearrow-rightarrow-roundedboxbutterflycalccameracertchevron-topcicommunicationcorporate-design-boxcpu-lovedocdocument-altdocumenteyeflyergearsico-360ico-cameracorporate-design-boxico-filmlayout-boxico-printico-securityico-seo360ico-360ico-360ideainfointernetseitenlayout-100layoutlenslettermarkermobilemusicpigplan-tourpresentationprinterprizesecuritysettingssound-tourspaceshipspeakerstempeltextsboxwebsite

Corporate Design - Portfolio

AUSGEWÄHLTE BEISPIELE

Ein stimmiges Corporate Design für die Berliner Arztpraxis (Venenheilkunde)

Die Ende 2015 neu eröffnete privatärztliche Praxis für Venenheilkunde aus Berlin Grunewald beauftragte PRIMA LINE mit dem Konzept für das grafische Erscheinungsbild. Zuerst ist natürlich ein markantes Logo entstanden. Die gewählten Farben Mattgold und Dunkelblau bestimmen das gesamte Corporate Design und geben ihm einen seriösen und eleganten Touch. Im passenden Stil wurden auch die schönen Kurzbriefe, Briefbögen, Visitenkarten und Rezepte erstellt. Dazu kam auch eine umfangreiche Internetseite (CMS Joomla / Responsive Webdesign), die die Arztpraxis im Web ausführlich präsentiert: mit professionellen Bildern vom Team und den Praxisräumen wie auch mit informativen Leistungsunterseiten.

Corporate Design Berlin. Logo, Internetseite, Rezeptblöcke, Schilder, Briefpapier, Visitenkarten, Kurzbriefe für eine Praxis für Venenheilkunde.

Erstellen eines Logos und des Werbeauftrittes für Berliner Fotografen

Diejenigen, die sich die Mühe gemacht haben, einen Blick in unsere Referenzen (Websites) zu werfen, wissen, dass Philipp Arnold der Fotograf ist, mit dem PRIMA LINE oft und gern an vielen gemeinsamen Projekten arbeitet. Zu Beginn unserer Zusammenarbeit haben wir für Philipp ein neues Logo und die neue Internetseite entworfen, mit der er bis heute für seine Dienstleistung erfolgreich wirbt. Die Kraft eines professionellen und stimmigen Erscheinungsbildes ist nicht zu unterschätzen und hilft in jeder Branche, größere Erfolge zu erzielen und ganz neue Kundschaft anzusprechen.

Corporate Design Berlin. Logo, Visitenkarten, Internetseite für Philipp Arnoldt (Fotograf aus Berlin).

Das neue Erscheinungsbild für Aiomyth Schweiz

Während einer privaten Recherche nach Kosmetikprodukten, die meinen Anforderungen entsprechen sollten (natur / bio, in Glas verpackt) bin ich auf die Website des Schweizer Naturkosmetikhersteller Aiomyth gestoßen. Die Produkte haben mich sofort begeistert, der Webdesigner in mir aber hat mich dazu veranlasst, die Geschäftsführung darauf höflich anzusprechen, dass die (damalige) Website einen Relaunch nötig hatte … So entwickelte sich eine rege Geschäftsbeziehung zwischen PRIMA LINE Deutschland und Aiomyth Schweiz. Das Corporate Design wurde neu durchdacht und konsequent in allen darauffolgenden Entwürfen fortgesetzt: einerseits reduziert, weiß und sauber, anderseits geschmückt mit den sagenhaft schönen Bildmotiven von Thomas De Monaco. Neben der Website ist auch ein Onlineshop entstanden, auch Anzeigen, Flyer und eine Infobroschüre wurden entworfen.

Corporate Design Berlin. Internetseite, Online-Shop, Anzeigen, Broschüre für Naturkosmetikhändler aus der Schweiz.

Markus Hornig – vom Logo erstellen bis zu einer Internetseite

Der Coach in Spitzensport und Wirtschaft, Markus Hornig, beauftragte die Freelancer von PRIMA LINE Berlin mit der Konzeption einer neuen Internetseite. Bevor diese aber entstehen konnte, war es nötig, ein kleines schlichtes Schriftzug-Logo zu konzipieren. Dem folgte auch der Entwurf von neuen Visitenkarten und dem Briefpapier – alles zusammen stellte den Grundstein dar für das Corporate Design, das wir bei dem Entwurf der Website natürlich berücksichtigt haben: konsequent eingesetzte Schriften und Farben ergeben ein stimmiges Ganzes.

Corporate Design Berlin. Schriftzug-Logo, Visitenkarten, Briefpapier, Internetseite für Markus Hornig (Coach in Spitzensport und Wirtschaft).

Corporate Design für TCM Berlin entworfen von PRIMA LINE

Das Corporate Design für die TCM Praxis aus Berlin Mitte (Glinkastraße) war ein sehr umfangreiches Projekt. Angefangen vom Logoentwurf bis zur Geschäftsausstattung (Visitenkarten, Briefpapier, Terminkarten) über Infoflyer und Poster bis hin zur Gestaltung der Außenwerbung und Wandgestaltung. Darüber hinaus hat PRIMA LINE eine Animation entworfen, die im Wartebereich der Praxis abgespielt wird (Fernsehwerbung).

  • Logo
  • Briefpapier
  • Visitenkarten
  • Terminkarten
  • Internetseite
  • Flyer
  • Poster
  • Außenwerbung
  • Animation
Corporate Design Berlin. Logo, Briefpapier, Visitenkarten, Terminkarten, Internetseite, Flyer, Poster, Außenwerbung für TCM Berlin.

Young Pro Cosmetics, das Kosmetikinstitut des Jahres 2012 und sein stimmiges Corporate Design

Ein stimmiges Geschäftskonzept, dem ein passendes Corporate Design folgt, sind die Garantie für einen Erfolg. So war es auch im Fall der jungen Berliner Gründerin des YPC Kosmetikstudios, Frau Farkash: Bereits 6 Monate nach der Eröffnung des Day Spas konnte sie sich mit ihrem Geschäftskonzept gegen zahlreiche Teilnehmer/innen aus ganz Deutschland behaupten und gewann den 3. Platz.

Die Jury lobte unter anderem den professionellen und stimmigen Auftritt, was uns mit großem Stolz erfüllte. PRIMA LINE betreute YPC mit dem grafischen Entwurf eines Logos, der gesamten Geschäftsausstattung, dem Infomaterial, der Außenwerbung und natürlich der Internetseite.

Corporate Design Berlin. Logo, Briefpapier, Visitenkarten, Terminkarten, Gutscheine, Flyer, Broschüre, Internetseite, Außenwerbung für Young Pro Cosmetics.

Corporate Design für Früchteparadies Berlin

Früchteparadies gründete das Unternehmen 2008. In diesem Jahr entwarf PRIMA LINE das ganze grafische Erscheinungsbild für den Händler: das Logo der Firma und das Markenlogo für die Dattel-Produktreihe. Für alle ca. 40 Produkte sind Produktetiketten entstanden. Wir entwarfen natürlich auch die Visitenkarten und Briefbögen, auch eine ansprechende Firmenmappe und die Internetseite.

  • Logo
  • Visitenkarten
  • Briefpapier
  • Firmenmappe
  • Produktetiketten
  • Internetseite
Corporate Design Berlin. Logo, Visitenkarten, Briefpapier, Firmenmappen, Produktetiketten, Internetseite für Händler aus Berlin.

Corporate Design für das zahnmedizinische Fachzentrum am Savignyplatz in Berlin

Das Konzept des Corporate Designs für das Zahnmedizinische Fachzentrum am Savignyplatz Berlin entwickelte sich nach und nach: Angefangen mit dem Naheliegenden, wie dem Aussehen von Briefbögen und Visitenkarten, über die Rezeptblöcke und Bonushefte, arbeiteten wir uns hier durch. In einheitlichem Look sind Geschenktaschen und elegante Präsentationsmappen entstanden – alles, was zu einer gelungenen (grafischen) Praxisausstattung gehört.

PRIMA LINE entwickelte für die Arztpraxis dem Corporate Design entsprechende Flyer zu verschiedenen Themen rund um die Zahngesundheit. In regelmäßigen Abständen wird die praxiseigene Zeitschrift herausgegeben. Wir sind auch für das Layout der Anzeigen, Roll-Up’s und Schilder zuständig.

Die Corporate Identity ist natürlich auch bei der Gestaltung der Internetpräsenz der Arztpraxis berücksichtigt worden.

  • Briefpapier
  • Visitenkarten
  • Rezeptblöcke
  • Bonushefte
  • Geschenktaschen
  • Präsentationsmappen
  • Internetseite
  • Flyer
  • Praxiszeitung
  • Anzeigen
  • Roll-Up’s
Corporate Design Berlin. Briefpapier, Visitenkarten, Rezeptblöcke, Bonushefte, Geschenktaschen, Präsentationsmappen, Internetseite, Flyer, Praxiszeitung, Anzeigen für Zahnmedizinisches Fachzentrum am Savignyplatz.

Corporate Identity für einen Personal Coach aus Berlin

Zu der Grundausstattung bei der Gründung einer Firma gehören das Logo, die Visitenkarten, Briefbögen und natürlich eine Internetseite – alles einheitlich konzipiert, was letztendlich eine markante Corporate Identity bildet. Für Carola Meier hat PRIMA LINE Berlin 2010 ein Corporate Design entstehen lassen, dass sich viele Jahre später immer noch bewährt.

Corporate Design Berlin. Logo, Briefpapier, Visitenkarten, Internetseite für Carola Meier (Life Coach aus Berlin).

Erstellen des CI‘s für die orthopädische Arztpraxis aus Berlin

Nicht nur große Firmen, auch eine Arztpraxis braucht ein einheitliches CI. Die Corporate Identity fängt schon mit der Wahl der richtigen Schrift für das Logo an. Das Logo gibt die Farben, aber auch den Stil dem ganzen grafischen Erscheinungsbild vor: Es bestimmt das Layout der Visitenkarten, der Briefbögen, der Flyer und natürlich – das Aussehen und den Aufbau der Internetseite der Arztpraxis.

  • Logo
  • Visitenkarten
  • Briefpapier
  • Internetseite
Corporate Design Berlin. Logo, Visitenkarten, Internetseite für Orthopädie Birgit Wagner.

Entwurf des Logos und des grafischen Erscheinungsbildes für Integrity Generation

Integrity Generation wurde von David Wittchen 2014 gegründet. Bevor es richtig an den Start ging, verbrachten wir hier viel Zeit mit dem Erstellen eines ansprechenden Corporate Designs: Dem Entwurf des Logos folgten das Layout der Infoflyer und der Visitenkarten. Mit einer frischen Internetseite und mit den aufeinander abgestimmten Bildern wurde der Grundstein für das CD gelegt.

Corporate Design Berlin. Logo, Visitenkarten, Flyer, Internetseite für Ernährungsberater Integrity Generation.

Entwurf des Logos für Kulturspirale Berlin

2011 gründeten drei Berliner Autoren, Journalisten und Dozenten die Kulturspirale – „ein Ideenbüro für Themen rund um Kultur, Bildung und Öffentlichkeitsarbeit“ – wie sie es selbst auf der Internetseite bezeichnen. PRIMA LINE Berlin entwarf für den Kunden ein grafisches Logozeichen, die passenden Visitenkarten für alle Mitarbeiter und natürlich schicke Briefbögen. Alles zusammen ergibt ein stimmiges Corporate Design.

  • Logo
  • Visitenkarten
  • Briefpapier
Corporate Design Berlin. Logo, Visitenkarten, Briefpapier für Kulturspirale aus Berlin.

Entwurf des Corporate Designs für Inveni Consulting

Von der Consulting Firma aus Wrocław wurde PRIMA LINE Berlin mit der Erstellung des Corporate Designs beauftragt. Der umfangreiche Auftrag beinhaltete im ersten Schritt den Entwurf von einem Logo, den Entwurf von Visitenkarten für alle Mitarbeiter der Firma und den Entwurf von Briefbögen. Weiterhin sind zwei mehrseitige Firmenprospekte entstanden, die jeweils an eine bestimmte Zielgruppe unseres Auftraggebers gerichtet wurden. Passend zum gesamten Corporate Design sind Formulare, Präsentationsmappen und Roll-Up‘s entstanden. Als praktische Give-aways entwarfen wir ansprechende Notizblöcke, die zu der Optik des gesamten CI passten.

  • Logo
  • Visitenkarten
  • Briefpapier
  • Image-Broschüren
  • Notizblöcke
  • Präsentationsmappen
  • Formulare
  • Flyer
  • Roll-Up’s
Corporate Design Berlin. Logo, Visitenkarten, Briefpapier, Image-Broschüren, Notizblöcke, Präsentationsmappen, Formulare, Flyer für Inveni Consulting aus Polen.

Grafische Geschäftsausstattung für ein Start-Up

Das Corporate Design ist für die Identität einer frisch gegründeten Firma essenziell – natürlich bis auf die eigentliche Idee, die hinter einem Start-up steht. Für die polnische Firma Eco Technology, die sich mit der Installation und dem Vertrieb von umweltfreundlichen Wärmepumpen befasst, entwarfen die Freelancer von PRIMA LINE Berlin 2010 ein Logo, das die Geschäftsidee optisch unterstreicht. Dem Logoentwurf folgten Visitenkarten, Briefbögen und Präsentationsmappen – alles in einer einheitlichen Optik. Passend zu dem Corporate Design entstand ein Entwurf der Internetseite, die dann mit HTML5 umgesetzt wurde.

  • Logo
  • Visitenkarten
  • Briefpapier
  • Präsentationsmappen
  • Internetseite
Corporate Design Berlin. Logo, Visitenkarten, Briefpapier, Firmenmappen, Internetseite für ECO Technology aus Polen.

Das kulinarische Projekt Via Kirgisia wird neugestaltet

Ein Ehepaar aus der Nähe von München stellte eine besondere Cateringfirma auf die Beine: die Via Kirgisia. Die Firma bereitet die hierzulande unbekannten Spezialitäten der Küche aus den zentralasiatischen Länder zu. Gemeint sind die Länder, die entlang der Seidenstraße liegen, ganz besonders Kirgisien. Die beiden Eheleute haben entlang dieser uralten Reiseroute viele Rezepte für traditionelle und schmackhafte Speisen gesammelt, die sie dann ihren deutschen Kunden anbieten konnten.

Für dieses StartUp entwarf PRIMA LINE Berlin das Logo, das die Thematik „Kulinarik“ und „Kirgisien“ in einem grafischen Symbol vereint. Weiter sind die Internetseite und ein Infoflyer entstanden. Alle Entwürfe ergaben ein stimmiges Corporate Design.

  • Logo
  • Flyer
  • Internetseite
Corporate Design Berlin. Logo, Flyer, Internetseite für Via Kirgisia.

Corporate Design einer Firma für Telekommunikation aus Kaiserslautern

Die Firma K-Net Telekommunikation GmbH aus Kaiserslautern, die den Raum Kaiserslautern / Ramstein mit Internet versorgt, gründete vor ein paar Jahren eine Tochterfirma, die sich mit ihrem Angebot an Privatkunden wendet: Klug und Klever.

Das Logo und das gesamte Corporate Design konzipierte PRIMA LINE Berlin. Auch die zwei Maskottchen und die Skyline von Kaiserslautern und Ramstein wurden von uns gezeichnet und in dem Werbematerial wie Flyer, Broschüren und Website eingesetzt.

  • Logo inkl. Logofiguren
  • Skyline Kaiserslautern
  • Skyline Ramstein
  • Infobroschüren
  • Flyer
  • Formulare
  • Internetseite
Corporate Design Berlin. Logo, Logofiguren, Infobroschüren, Flyer, Formulare, Internetseite für Telekommunikation-Anbieter.

Relaunch des Corporate Designs für Nanotest aus Berlin

Für die Wissenschaftler von Nanotest aus dem Berliner Adlershof entwarf PRIMA LINE eine neue und moderne Internetseite. Im Zuge dessen wurde auch das Logo ein wenig „refresht“, was sich auf das Corporate Design ausgewirkt hat. Zu der Website gesellten sich neue Visitenkarten für die Mitarbeiter, neue Briefbögen wie auch auf das Corporate Design abgestimmte Präsentationsmappen.

  • Visitenkarten
  • Internetseite
  • Präsentationsmappen
  • Flyer
Corporate Design Berlin. Visitenkarten, Internetseite, Präsentationsmappen, Flyer für Nanotest aus Berlin.